Ist eine Freundschaft mit ihr eine gute Idee? • Ex-Restart

Ist eine Freundschaft mit ihr eine gute Idee?

Ex-Zurück-Test

Hier klicken und Test machen!

Kann ich mit meiner Ex-Freundin befreundet bleiben? Oder schadet mir gar eine Freundschaft, wenn ich sie zurückgewinnen will? In diesem Beitrag findest Du es heraus!

BONUS: 17 schlimme Fehler, die dafür sorgen, dass Du Deine Ex-Freundin
NIE WIEDER zurückbekommst! (Klicke hier, um das PDF herunterzuladen)

BONUS: 17 schlimme Fehler, die dafür sorgen, dass Du Deine Ex-Freundin nie wieder zurückbekommst! (Klicke hier, um das PDF herunterzuladen)

Freundschaft mit der Ex-Freundin - Ja oder Nein?

"Wir können ja Freunde bleiben" - mit diesem Satz enden viele Beziehungen.

Dabei geht es dem Partner in erster Linie darum, die Beziehung dauerhaft und vollständig zu beenden.

Welche Gründe noch in Frage kommen können, warum sie Dir eine Freundschaft anbietet, sehen wir uns gleich an.

Jedenfalls solltest Du nicht den Fehler machen und Dich auf eine solche einlassen.

Ja, es ist durchaus ein verlockendes Angebot, denn so hättest Du sie nach wie vor in Deinem Leben.

Aber wenn Du Dich an diesen Strohhalm klammerst und hoffst, sie dadurch zurückzubekommen, irrst Du Dich.

Eine Freundschaft ist einer Partnerschaft nicht gleichzusetzen, das weißt Du.

Im folgenden schauen wir uns das Thema näher an.

Eine radikal einfache
Ex-Zurück-Anleitung!

Ex will Freundschaft - Warum sie Dir eine anbietet

Hier drei mögliche Gründe, die in Frage kommen können, warum Deine Ex-Freundin Dir eine Freundschaft anbietet.

Grund Nr. 1: Deine Ex will weitere Schmerzen vermeiden

Deine Ex weiß wie sehr Du sie liebst und das die Trennung hart für Dich ist.

Sie weiß auch, dass die Zeit die vor Dir liegt, nicht leicht für Dich sein wird.

Alles, was Du im Moment fühlst, fühlt auch sie.

Um weitere Schmerzen zu vermeiden, schenkt sie Dir einen kleinen Lichtblick, indem sie Dir eine Freundschaft anbietet.

Grund Nr. 2: Deine Ex will Dich als emotionale Müllhalde benutzen

Wenn Dir etwas auf der Seele liegt oder Du irgendein Problem hast, über das Du reden möchtest, sind Freunde meist Ansprechpartner Nr. 1.

Genau das weiß auch Deine Ex-Freundin.

Und das ist der Grund, warum sie Dir eine Freundschaft anbietet.

In dem Fall kann sie Dich jederzeit als ihre emotionale Müllhalde benutzen. Lass das nicht zu!

Grund Nr. 3: Deine Ex will Dich als Plan B warmhalten

Es kann auch der Fall sein, dass Deine Ex Dir nur eine Freundschaft anbietet, weil sie Dich als ihren Plan B warmhalten will.

Somit hat sie nämlich eine Alternative, falls sie erkennt, dass die Trennung von Dir ein Fehler war und sie Dich zurückhaben will.

Vielleicht stellt sie aber auch fest, dass das Single-Leben nicht ihr Ding ist. Deshalb bist Du ihr Plan B.

3 Gründe, warum eine Freundschaft keine gute Idee ist

Nachfolgend verrate ich Dir drei wichtige Gründe, warum eine Freundschaft mit Deiner Ex-Freundin keine gute Idee ist.

Grund Nr. 1: Es erschwert die Erholung von der Trennung

Der erste Grund trifft auch dann zu, wenn Du sie zurückgewinnen möchtest oder nicht.

In beiden Fällen erschwert die Freundschaft Deine Erholung von der Trennung.

Wenn Du Deine Ex-Freundin um Dich hast, hast Du sie ständig in Deinem Kopf und wirst an sie erinnert.

Dadurch wird eine emotionale Genesung verdammt schwer für Dich. Aus diesem Grund ist es keine gute Idee, befreundet mit ihr zu sein.

Grund Nr. 2: Du willst Deine Ex-Freundin zurückgewinnen

Damit Du Deine Ex-Freundin zurückgewinnen kannst, musst Du ihr die Möglichkeit geben, dass sie Dich vermissen kann.

Darum musst Du für eine Weile aus ihrem Leben verschwinden, weil es einfach eine bestimmte Zeit braucht, sodass in ihr das Gefühl des Vermissens entsteht.

Eine Freundschaft mit ihr macht dies aber unmöglich, da sie Dich hört und sieht.

Deswegen solltest Du Dich nicht auf die Freundschaftsschiene einlassen.

Grund Nr. 3: Es kann Dich davon abhalten voranzuschreiten

Vielleicht glaubst Du, dass die Freundschaft Deine Chancen erhöht, wieder mit ihr zusammenzukommen.

Wahrscheinlicher ist jedoch, dass Dich diese davon abhält das Du in Deinem Leben voranschreitest.

Versteh mich nicht falsch, Glaube ist durchaus eine gute Sache.

Doch in diesem Fall musst Du Dir bewusst sein, dass Dein Leben durch die Freundschaft sehr hart für Dich werden kann.

17 schlimme Fehler

...die dafür sorgen, dass Du Deine Ex NIE WIEDER zurück bekommst!

17 schlimme Fehler, die dafür sorgen, dass Du Deine Ex nie wieder zurück bekommst.

3 Ausnahmen, wo Du Dich auf eine Freundschaft einlassen kannst

Es gibt ein paar wenige Ausnahmen, wo Du Dich auf eine Freundschaft mit Deiner Ex-Freundin einlassen kannst.

Ausnahme Nr. 1: Du hast sie aufgegeben

Du hast Deinen Rückgewinnungsversuch eingestellt und Du hast akzeptiert, dass sie sich in jemand anderen verlieben kann.

Ausnahme Nr. 2: Ihr habt Euch auseinandergelebt

Ihr habt Euch auseinandergelebt und festgestellt, dass es absolut keinen Sinn macht, einen zweiten Versuch zu starten.

Ausnahme Nr. 3: Ihr habt gemeinsame Kinder

Falls Du und Deine Ex gemeinsame Kinder haben, solltest Du Deiner Kinder willen mit ihr befreundet bleiben.

Wie Du Nein zur Freundschaft sagst

Lass uns noch durchgehen, wie Du Nein sagst, wenn sie Dir eine Freundschaft vorschlägt.

Dadurch bist Du gut darauf vorbereitet und weißt, wie Du Dich zu verhalten hast, damit Du nicht in der Freundeszone endest.

Hier ein Beispiel, was Du sagen kannst:

Ich denke, dass eine Freundschaft keine gute Idee ist. Du und ich brauchen Zeit und Freiraum, um uns von der Trennung zu erholen.

Wenn wir befreundet bleiben, wird dies aber für uns praktisch unmöglich. Aus diesem Grund sollten wir lieber keine Freunde sein.

Dennoch wünsche ich Dir alles Gute.

Das ist alles, was Du ihr sagen musst, ohne das sie sich verletzt dabei fühlt oder dass das Gespräch in einem Streit endet.

Wie Du aus der Freundeszone raus kommst

Hast Du Dich bereits auf eine Freundschaft mit ihr eingelassen?

In dem Fall rate ich Dir, dass Du Dich aus der Freundeszone verabschiedest.

Wie?

Der beste Weg ist, wenn Du es langsam angehst.

Fang damit an, indem Du weniger auf sie reagierst.

Zum Beispiel, antworte immer weniger auf ihre Textnachrichten und ignoriere immer häufiger ihre Anrufe.

Wenn Du so vorgehst, kommst Du nach ein paar Wochen komplett aus der Freundeszone raus, ohne unfreundlich zu sein.

Eine radikal einfache
Ex-Zurück-Anleitung!

Oliver Scheiber
 

Hi, ich bin Oliver. Auf Ex-Restart.de teile ich Taktiken und Tipps, die Dir dabei helfen, Deine Ex-Freundin zurück zu bekommen. Falls Du eine Frage hast, kannst Du mir diese hier zusenden.

Klicke hier, um unten einen Kommentar zu hinterlassen. 0 Kommentare

Kommentar schreiben: