5 Tipps, um Dich nach der Trennung zu erholen

5 Tipps, um Dich nach der Trennung zu erholen.
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

In diesem Beitrag verrate ich Dir einige Tipps, die Dir dabei helfen, sich schnell von der Trennung zu erholen.

Inhaltsverzeichnis

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verpasse keine Videos mehr!

Klicke unten auf den Button, um uns auf YouTube zu abonnieren:

Verpasse keine Videos mehr!

Klicke unten auf den Button, um uns auf YouTube zu abonnieren:

Eine Trennung raubt viel Kraft

Wohl jeder von uns möchte Morgens mit Gesundheit und Vitalität aufwachen, um den Tag gut zu starten.

Doch ganz so einfach ist das nicht!

Gerade nach einer Trennung ist dies schwierig, weil sie einem viel Kraft raubt.

Manchmal so sehr, dass man nicht aus dem Bett kommt und zu gar nichts Lust hat.

Viele sind von Müdigkeit betroffen oder fühlen sich krank.

Andere erleben:

In den meisten Fällen handelt es sich hierbei um typische Symptome von Liebeskummer.

Liebeskummer ist nach einer Trennung völlig normal und verschwindet nach einiger Zeit.

Vorsicht ist jedoch geboten, wenn es Dir nach mehreren Wochen immer noch schlecht geht.

Denn in dem Fall kann es auch ein Anzeichen für eine Depression sein und die, gilt es unbedingt zu vermeiden.

Darum solltest Du Dich so gut wie möglich um Deine Gesundheit und Wohlbefinden kümmern.

Wie Dir das am besten gelingt, verrate ich Dir jetzt.

5 Tipps für eine optimale Erholung nach Trennung

Um Dich schnellstmöglich von der Trennung zu erholen und neue Energie zu tanken, kannst Du folgende Tipps anwenden.

Tipp Nr. 1: Ernähre Dich gesund

Tipp Nr. 1: Ernähre Dich gesund.

Der Verzehr der richtigen Lebensmittel kann Dir helfen, ein längeres und gesünderes Leben zu führen.

Vor allem aber können sie Dir dabei helfen, Deine Stimmung stabil zu halten.

Untersuchungen haben gezeigt, dass das was wir essen, unsere Emotionen beeinflusst.

Deswegen solltest Du Dich gesund ernähren, damit Du fit und konzentriert bleibst.

Statt also Pizza, Burger und Süßigkeiten zu essen, solltest Du es mit Fisch, Gemüse und Obst versuchen.

Tipp Nr. 2: Sei körperlich aktiv

Tipp Nr. 2: Sei körperlich aktiv.

Studien haben gezeigt, dass körperliche Aktivität zur Vorbeugung von Krankheiten beitragen kann.

Körperliche Aktivität hilft Dir, sich besser zu fühlen.

Es bringt Dich auf andere Gedanken und kann negative Gedanken in Deinem Kopf blockieren.

Bei manch einem können Bewegungen auch Depressionen lindern.

Darum rate ich Dir – sofern gesundheitlich nichts dagegen spricht – körperlich aktiv zu sein.

Hier einige Vorschläge:

Egal, für welche Aktivität Du Dich letztlich entscheidest, Du solltest sie mindestens 20–30 Minuten ausführen.

Wenn Du hinsichtlich Deiner Gesundheit unsicher bist, so frage vorher Deinen Arzt.

Auf alle Fälle solltest Du etwas wählen, dass zu Deinem täglichen Leben passt und Dir Spaß macht.

Du kannst auch eine:n Freund:in fragen mitzumachen oder schließe Dich einer lokalen Gruppe an.

Tipp Nr. 3: Behalte eine positive Denkweise bei

Tipp Nr. 3: Behalte eine positive Denkweise bei.

Positives Denken ist ansteckend, genau wie negatives.

Menschen um Dich herum nehmen Deine Stimmung auf und sind entsprechend betroffen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, wenn Du negative Gedanken hast, diese in positive umzuwandeln.

Ja, das ist nicht leicht, aber Du musst es zumindest versuchen.

Andernfalls wirst Du Dich nur schlecht fühlen.

Deswegen tue Dinge, die Dich persönlich glücklich machen.

Dies kann z. B. ein Hobby sein wie Lesen oder Sport.

Alles, worauf Du Dich konzentrieren kannst und was Dir Freude bereitet, ist eine gute Ablenkung von Negativität.

Wenn Du Dich zu sehr mit dem Bruch der Beziehung beschäftigst, kannst Du kein positives Denken fördern.

Somit wird am Ende die Negativität siegen und Dein Leben kontrollieren.

Hier einige Vorschläge, um Deine negativen Gedanken loszuwerden:

Denke immer daran eine positive Einstellung beizubehalten, denn sie hat einen großen Einfluss auf Dein allgemeines Wohlbefinden.

Tipp Nr. 4: Bekomme ausreichend Schlaf

Tipp Nr. 4: Bekomme ausreichend Schlaf.

Der Körper braucht Ruhe, um Höchstleistungen zu erbringen.

Wenn Du nur kurze Phasen Schlaf bekommst, fordert dies seinen Tribut an der Gesundheit.

Schlafen ist für Deine Gesundheit genauso wichtig, wie richtige Ernährung und Bewegung.

Bekommst Du nicht genügend Ruhe, kann es Deinen Gesundheitszustand beeinträchtigen.

Schlimmstenfalls kann es Dich für ernsthafte Erkrankungen anfällig machen wie:

Daher sorge dafür, ausreichend Schlaf zu bekommen.

Im folgenden Beitrag findest Du hilfreiche Tipps, wie Dir das gelingt:

Schlaflosigkeit nach Trennung: Was hilft?

Tipp Nr. 5: Mache einen Kurzurlaub

Tipp Nr. 5: Mache einen Kurzurlaub.

Ein Kurzurlaub hat das Potenzial von der Trennung abzulenken.

Er kann Dir ein gutes Gefühl vermitteln und Dich auf andere Gedanken bringen.

Vielleicht gewinnst Du eine neue Perspektive für Deine Situation.

Oder womöglich wirst Du hinterher schon bereit sein, es wieder mit der Welt aufzunehmen.

Jedenfalls verschafft Dir der Ausflug eine kleine Pause und lenkt Dich ab.

Entweder trittst Du die Reise alleine an oder Du fragst einen Deiner Freunde, ob er Lust hat Dich zu begleiten.

Schlusswort

Nun kennst Du sie, die fünf Erholungs-Tipps die Du nach der Trennung umsetzen solltest.

Falls keiner der Tipps Dir weiterhilft und Dir es nach mehreren Wochen immer noch schlecht geht, solltest Du Deinen Hausarzt aufsuchen.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit:

Dir hat dieser Beitrag gefallen?
Dann teile ihn mit:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Oliver Scheiber

Hi, ich bin Oliver. Auf Ex-Restart teile ich Taktiken und Tipps rund um die Themen Ex zurück, Trennung und Beziehung.

Hi, ich bin Oliver.

Auf Ex-Restart teile ich Taktiken und Tipps rund um die Themen Ex zurück, Trennung und Beziehung.

Ex-Zurück-Test

Finde in unter 1 Minute heraus, ob Du noch Chancen hast!

Finde in unter 1 Minute heraus,
ob Du noch Chancen hast!

Möchtest Du nach etwas suchen?

Ex-Zurück-Test: Wie hoch sind Deine Chancen?

Ex-Zurück-Test:
Wie hoch sind Deine Chancen?