5 Anzeichen, die Dir verraten, ob Deine Ex Dich noch liebt

Ex-Zurück-Test

Hier klicken und Test machen!

Nach der Trennung kann die Ex eine Menge Dinge zu einem sagen.

Allerdings muss es sich hierbei nicht immer unbedingt um die Wahrheit handeln.

Wenn sie z. B. sagt "Ich liebe Dich nicht mehr", könnte sie auch das Gegenteil meinen.

Woran Du erkennst, ob dies der Fall ist, erfährst Du in diesem Beitrag.

Keine Lust den ganzen Beitrag zu lesen? Dies sind die 5 Anzeichen, an denen Du erkennst, ob sie Dich noch liebt:

  • 1
    Deine Ex zeigt Dir gegenüber negative Emotionen, z. B. Wut oder Hass.
  • 2
    Deine Ex versucht Dich eifersüchtig zu machen.
  • 3
    Deine Ex hat Gefühlsschwankungen, mal ist sie nett, dann wieder abweisend.
  • 4
    Deine Ex ruft Dich angetrunken an und erkundigt sich nach Dir.
  • 5
    Deine Ex kontaktiert Dich während der Kontaktsperre.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Verhalten Deiner Ex

Deine Ex wird alles versuchen, um ihre wahren Gefühle vor Dir zu verheimlichen.

Wenn Du damit beginnst, alles zu analysieren was sie Dir sagt, bringt Dich das früher oder später um Deinen Verstand.

Und das willst Du nicht.

Ihre Reaktionen nach der Trennung können unterschiedlich sein, so könnte sie z. B.:

  • Dich mitten in der Nacht anrufen, ohne einen trifftigen Grund zu haben.
  • An einem Tag Dir eine SMS senden, um sich zu erkundigen wie es Dir geht, dann aber auf Deine Antwort nicht reagieren.
  • Dir auf der Straße über den Weg laufen und keine Beachtung schenken.
  • Einen Deiner Facebook-Beiträge mit "Gefällt mir" markieren und Dich anschließend von ihrer Freundesliste entfernen.
  • Eifersüchtig werden, wenn Du Dich mit einer anderen Frau triffst, obwohl sie gesagt hat, dass sie Dich nicht mehr liebt.

Für dieses Verhalten können natürlich unterschiedliche Gründe in Frage kommen.

Aber der wahrscheinlichste Grund ist, dass sie emotional verletzt und verwirrt ist.

Glück für Dich.

Denn in so einem Fall gibt es einige Anzeichen, die Dir verraten, ob sie Dich noch liebt.

Wenn Du den Kampf um sie aufnehmen möchtest, musst Du in jedem Fall darauf vorbereit sein.

Daher rate ich Dir eine gute Strategie zurechtzulegen.

Anzeichen und deren Bedeutung

Lass mich vorab folgendes klarstellen: Die Anzeichen unten bedeuten nicht, dass Deine Ex wieder mit Dir zusammenkommen möchte. Merk Dir das.

Wenn Du und Deine Ex-Freundin eine ernsthafte Beziehung hatten, bin ich mir sicher, dass sie Dich noch gern hat und vielleicht auch noch liebt.

Wahrscheinlich hat sie nach wie vor starke Gefühle für Dich.

Aber das bedeutet gleichzeitig nicht, dass sie Dich zurück will.

Für den Fall, dass Deine Ex-Freundin Dich zurück möchte, zeigt sie andere Anzeichen. Mehr dazu erfährst Du im folgenden Beitrag: Woran erkenne ich, dass meine Ex mich zurück will?

Auch wenn die folgenden Anzeichen nicht unbedingt bedeuten, dass sie wieder mit Dir zusammenkommen möchte, kannst Du sie dennoch zu Deinem Vorteil nutzen, um die Chancen zu erhöhen, wieder mit ihr zusammenzukommen.

Wie Du dabei vorgehen kannst, verrate ich Dir unter jedem Anzeichen.

Anzeichen Nr. 1: Negative Emotionen

Negative Emotionen

Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass, sondern Gleichgültigkeit.

Wenn Deine Ex-Freundin irgendwelche negativen Emotionen (einschließlich Wut und Hass) Dir gegenüber zum Ausdruck bringt, bedeutet das, dass sie verletzt ist.

Unter anderem deswegen, weil Du ihre Erwartungen nicht erfüllen konntest.

Aber die Wahrheit ist, sie ist nur verletzt, weil sie Dich immer noch liebt.

Sie hatte gewisse Erwartungen von Dir und Du hast diese gebrochen.

Und weil sie Gefühle für Dich hat, ist sie emotional aufgewühlt.

Denk mal kurz darüber nach.

Warum sollte jemand so viel Zeit und Energie investieren, nur um seine negativen Emotionen wie Wut oder Hass zum Ausdruck zu bringen?

Deine Ex hat mir Dir Schluss gemacht.

Wäre es nicht einfacher für sie, Dich zu vergessen und ohne Dich weiter zu machen?

Der Grund für ihre Feindseligkeit Dir gegenüber ist schlichtweg der, weil sie immer noch Gefühle für Dich empfindet.

Und diese Gefühle verwirren sie.

Daher reagiert sie mit Wut oder Hass.

  • Was Du in diesem Fall tun solltest

Lass Deiner Ex Zeit und gib ihr Freiraum.

Damit meine ich insbesondere, dass Du sie nicht mehr kontaktieren sollst und auch nicht auf ihre Anrufe oder Textnachrichten reagieren sollst.

Mit der Zeit kommt sie dann zur Ruhe, so wie Du.

Eine andere Möglichkeit hast Du in dieser Situation nicht, weil es absolut nichts gibt, was Du sagen kannst, damit sie sich beruhigt.

Wenn Du auf Abstand gehst und nichts zu ihr sagst, wird die Zeit dafür sorgen, dass ihre negativen Emotionen Dir gegenüber nachlassen.

Wenn dieser Zeitpunkt eintrifft, wird sie anfangen sich an die guten Momente Eurer Beziehung zu erinnern.

Gib ihr daher Zeit.

Wenn es so weit ist, wird sie realisieren, dass sie Dich immer noch liebt.

Anzeichen Nr. 2: Eifersuchtsspielchen

Eifersuchtsspielchen

Versucht Deine Ex Dich eifersüchtig zu machen?

Wenn ja, kannst Du davon ausgehen, dass sie Dich immer noch liebt.

Gut möglich, dass sie eines der folgenden Spielchen treibt:

  • Auf Facebook öffentlich mitteilen, dass sie ein Date mit einem Kerl hat.
  • Bilder von ihr mit anderen Männern auf Instagram veröffentlichen.
  • In Deiner Gegenwart heftig mit anderen Männern flirten.
  • Dir eine Textnachricht senden und sagen, dass sie einen neuen hat.
  • Einem Deiner Freunde von ihrer Männerbekannschaft erzählen.

Ganz klar, dieses Verhalten ist natürlich unreif und nicht der richtige Weg, um mit der Trennung umzugehen.

Aber sie weiß, dass Du sie wahrscheinlich noch liebst.

Darum versucht sie nun mit allen Mitteln Dich eifersüchtig zu machen.

Die Tatsache, dass sie dieses Verhalten zeigt, ist der Beweis, dass Du in ihrem Kopf bist.

Ihre Gedanken drehen sich die meiste Zeit höchstwahrscheinlich nur um Dich.

Und das wiederum bedeutet, dass sie immer noch in Dich verliebt ist.

  • Was Du in diesem Fall tun solltest

Lass sie ihre Spielchen spielen.

Konzentriere Dich stattdessen auf Dich selbst und versuche Dein Leben zu verbessern.

Tu die Dinge, die Du während der Kontaktsperre tun kannst, um Deine Zeit effektiv zu nutzen.

Wenn sie ihr Eifersuchtsspielchen fortsetzt und sieht wie Du Dich nach der Kontaktsperre zum Positiven verändert hast, wird das ihre Entscheidung (die Trennung) in Frage stellen und es wird sie sicherlich noch mal zum Nachdenken bewegen.

Anzeichen Nr. 3: Gefühlsachterbahn

Gefühlsachterbahn

Nach einer Trennung beginnt meist eine Achterbahnfahrt der Gefühle (auf beiden Seiten).

Wenn Deine Ex-Freundin Dir gegenüber die eine Minute nett die andere unfreundlich ist, bedeutet das sehr wahrscheinlich, dass sie noch Gefühle für Dich hat.

Jedes Mal wenn sie mit Dir spricht, erlebt sie sicherlich einige Emotionen.

Deswegen kann ihr Gemütszustand von einer Minute auf die andere unterschiedlich sein.

Vielleicht hast Du mit ihr getextet oder telefoniert und auf einmal ignoriert sich Dich, beantwortet keine Textnachricht und reagiert auch nicht auf Deine Anrufe.

Womöglich kommt es zur Funkstille für Tage oder gar Wochen, bis sie sich plötzlich wieder meldet.

Was bedeutet dieses Verhalten?

Es bedeutet, dass sie verwirrt ist.

Ihr Herz schlägt zwar noch für Dich, aber sie wird versuchen an ihrer Entscheidung (die Trennung von Dir) festzuhalten.

Sie vermisst Dich und will Zeit mit Dir verbringen, aber sie hält sich selbst davon ab, weil sie weiß, dass es keine gute Idee ist.

  • Was Du in diesem Fall tun solltest

Bleib locker.

Versuche Ruhe und einen kühlen Kopf zu bewahren.

Lass Dich nicht durch ihr Verhalten irritieren.

Wenn Du auf ihr Verhalten reagierst und Dich auf ihr Spiel einlässt, indem Du versuchst sie zu kontaktieren, ist das ein Zeichen von Bedürftigkeit.

Was auch immer passiert, ich möchte auf gar keinen Fall, dass Du ihr hinterherrennst und sie Dinge wie die folgenden fragst:

"Warum hast Du nicht auf meine Textnachricht geantwortet?"

"Warum hast Du nicht auf meinen Anruf reagiert?"

"Warum hast Du Dich so lange Zeit nicht bei mir gemeldet?"

Wenn sie Dir die kalte Schulter zeigt, zeigst Du ihr auch die kalte Schulter.

Merk Dir: Wenn Deine Ex Dich ignoriert, schenkst Du ihr nicht noch mehr Aufmerksamkeit.

Anzeichen Nr. 4: Anruf im Suff

Anruf im Suff

Wenn Deine Ex-Freundin Dich im Suff anruft, ist es ganz offensichtlich ein Zeichen dafür, dass sie nach wie vor an Dir hängt und Dich liebt.

Achtung, wenn sie angetrunken anruft, solltest Du in diesem Moment sehr vorsichtig sein, was Du zu ihr sagst.

Warum?

Zwar kann sie im betrunkenen Zustand ihre Liebe für Dich gestehen, aber am nächsten Tag, wenn sie wieder nüchtern ist, Dir die kalte Schulter zeigen.

  • Was Du in diesem Fall tun solltest

Wenn Deine Ex Dich im betrunken Zustand anruft (oder sie Dich per Textnachricht kontaktiert und Du merkst, dass sie angeheitert ist), solltest Du Vorsicht walten lassen.

Sprich auf gar keinen Fall über Deine Gefühle!

Wenn sie Dich fragt, ob Du sie noch liebst, und ganz gleich wie sehr sie darauf pocht eine Antwort von Dir zu bekommen, musst Du hart wie ein Felsen sein und darfst ihr keine Antwort auf diese Frage geben.

Ein Spruch wie "Du bist betrunken und ich möchte jetzt nicht reden." sollte genügen, um Dich aus der Situation zu winden.

Bekenne aber keinesfalls Deine Liebe zu ihr!

Denn das würde Dich verraten, und wenn sie am nächsten Tag wieder nüchtern ist, wird sie realisieren, dass Du noch nicht über sie hinweg bist.

Anzeichen Nr. 5: Kontaktaufnahme während der Kontaktsperre

Kontaktaufnahme während der Kontaktsperre

Die effektivste Ex-Zurück-Strategie, ist die Kontaktsperre.

Wenn Du Dich daran hältst, hast Du gute Chancen, wieder mit Deiner Geliebten zusammenzukommen.

Falls noch nicht geschehen, solltest Du jetzt eine Kontaktsperre einleiten.

Sobald Du die Kontaktsperre eingeleitet hast und die Kommunikation zu Deiner Ex eingestellt hast, wird sie wahrscheinlich versuchen Dich ständig anzurufen (oder sie versucht es mit Textnachrichten), um Dich zu erreichen.

Wenn das der Fall ist, kannst Du sicher sein, dass sie an Dich denkt und noch Gefühle für Dich hat.

  • Was Du in diesem Fall tun solltest

Während der Kontaktsperre solltest Du normalerweise nicht mit ihr kommunizieren, es sei denn, sie meldet sich bei Dir.

Aber wenn die Trennung gerade eben erst passiert ist, dann nimm nicht den Hörer ab, wenn sie Dich anruft!

In diesem Zustand bist Du noch zu emotional, um ein "normales" Telefonat mit ihr führen zu können.

Stattdessen versuche Ruhe zu bewahren.

Wenn Du Dich nämlich emotional gehen lässt und in Euphorie gerätst, weil Du vielleicht denkst, dass sie Dich zurück will, bist Du auf dem Holzweg!

Ruft sie Dich während der Kontaktsperre an, bedeutet es zwar das sie Dich vermisst, aber das heißt nicht, dass sie unbedingt wieder mit Dir zusammenkommen will.

Jedenfalls, nimm das Gespräch entgegen, um herauszufinden was sie will, aber rede nicht länger als 5 Minuten mit ihr.

In der Kontaktsperre musst Du Dir selbst beweisen, dass Du der Meister über Dich selbst bist.

Sicher, die Zeit während der Kontaktsperre wird kein Spaziergang, aber da musst Du durch, wenn Du Deine Ex-Freundin zurückgewinnen willst.

Oliver Scheiber
 

Hi, ich bin Oliver. Auf Ex-Restart.de teile ich Taktiken und Tipps, die Dir dabei helfen, Deine Ex-Freundin zurück zu bekommen.

Klicke hier, um unten einen Kommentar zu hinterlassen. 0 Kommentare

Kommentar schreiben:

Ex-Zurück-Test: Wie hoch sind Deine Chancen?

Ex-Zurück-Test:
Wie hoch sind Deine Chancen?