10 Sätze, die Du einer Frau nie sagen darfst

10 Sätze, die Du einer Frau nie sagen darfst
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

In diesem Beitrag verrate ich Dir einige fatale Sätze, die Du einer Frau nie sagen darfst.

Inhaltsverzeichnis

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verpasse keine Videos mehr!

Klicke unten auf den Button, um uns auf YouTube zu abonnieren:

Verpasse keine Videos mehr!

Klicke unten auf den Button, um uns auf YouTube zu abonnieren:

Ehrlichkeit ist nicht immer gut

In eine Frau verliebt zu sein und eine Beziehung mit ihr einzugehen ist eine wundervolle Sache.

Insbesondere, wenn sich daraus eine langfristige Beziehung entwickelt.

Damit sie aber das kann, ist die Pflege zu der Person, die Du liebst, wichtig.

Jede langfristige, gesunde und romantische Beziehung basiert auf einigen Säulen, unter anderem:

Sie basiert aber auch auf Ehrlichkeit.

Auch wenn Ehrlichkeit in einer Beziehung sehr wichtig ist, kann sie manchmal verletzend sein.

Es gibt einige Dinge, die Du Deiner Freundin gegenüber nicht ehrlich aussprechen solltest.

Andernfalls könntest Du sie damit emotional verletzen.

Schlimmstenfalls verliert sie vielleicht sogar den Respekt vor Dir oder Eure Beziehung geht zu Bruch.

Ebenso solltest Du niemals schlechte Dinge aus Deiner Vergangenheit erzählen – falls es welche gibt.

Denn auch sowas könnte ihr ein ungutes Gefühl geben und sie dazu veranlassen, ihre Meinung über Dich zu ändern.

Selbst, wenn Du sie über alles liebst und Ihr Euch ziemlich nahe steht, solltest Du Dinge die Eure Beziehung negativ beeinflussen könnten, für Dich behalten.

Manchmal kannst Du Deine Liebe am besten dadurch zeigen, indem Du einfach Deinen Mund hältst.

Bevor Du also direkt zu Deiner Freundin wirst, solltest Du vorher zweimal nachdenken, ob das was Du ihr sagen willst, Eurer Beziehung schaden kann.

10 Sätze, die keine Frau hören möchte

Es gibt einige Sätze, die keine Frau hören möchte.

Welche das sind, schauen wir uns im folgenden an.

Vermeide diese unbedingt und sage sie nie, aber auch wirklich nie zu Deiner Freundin!

Satz Nr. 1: „Ich gehe meine Mutter oft besuchen“

Bestimmt liebst Du Deine Mutter über alles.

Deswegen besuchst Du sie wahrscheinlich oft.

Stimmts?

Aber sag das Deiner Freundin nicht!

Andernfalls könnte sie denken, dass sie mit Mama konkurrieren muss oder noch schlimmer, dass Du ein Mamasöhnchen bist.

Und das ist nicht zu Deinem Vorteil.

Satz Nr. 2: „Deine Freundin ist wirklich hübsch“

Vielleicht ist eine Freundin von ihr sehr hübsch und sie gefällt Dir.

Aber äußere dies niemals Deiner Partnerin gegenüber!

Wenn Du auch nur eine kleine Bemerkung darüber machst, dass ihre Freundin gut aussieht, wird sie sich verletzt fühlen.

Wahrscheinlich wird sie sogar wütend auf Dich und bestraft Dich mit Liebesentzug.

Das willst Du nicht!

Halte es also geheim und achte darauf, es nicht offensichtlich zu machen, ihre Freundin gerne anzustarren.

Satz Nr. 3: „Schatz, jetzt beruhige Dich“

Wenn Deine Freundin wegen irgendetwas verärgert über Dich ist und eine Diskussion oder Streit anfängt, so bleibe locker.

Sage ihr auf keinen Fall, dass sie sich beruhigen soll!

Das ist das Schlimmste, dass Du in dieser Situation tun kannst.

Das wird sie nämlich noch wütender machen, weil sie denken wird, dass Du sie nicht ernst nimmst.

Lasse sie einfach reden, höre ihr aufmerksam zu und halte Blickkontakt.

Sobald sie ausgeredet hat, kannst Du ihr antworten und erklären, wie Du die Angelegenheit siehst.

Bleibe dabei freundlich!

Satz Nr. 4: „Ich mag Deine Freunde nicht“

Egal, wie lange Du schon mit Deiner Freundin zusammen bist, sage ihr niemals, dass Du ihre Freunde nicht magst.

Mache auch keine Andeutungen oder irgendeine schlechte Bemerkung über sie.

Auch wenn es nur leichte Kritik ist, könnte sich Deine Freundin darüber ärgern.

Tue lieber so, als ob Du ihre Freunde magst und das alles in Ordnung ist.

Satz Nr. 5: „Meine Familie mag Dich nicht“

Für den Fall, dass Deine Familie Deine Freundin nicht mag, solltest Du dies für Dich behalten.

Sage es ihr keinesfalls!

Sonst wird sie vermutlich wütend und unsicher.

Und das könnte zukünftig für Spannungen oder Probleme zwischen ihr und Deiner Familie sorgen.

Am besten lässt Du Deine Familie wissen, dass sie diejenige ist mit der Du Dein Leben verbringen willst und das sie das respektieren sollen.

Versuche aber nicht mit aller Gewalt Deine Familie davon zu überzeugen, dass Deine Freundin ein liebevoller Mensch ist.

Satz Nr. 6: „Meiner Ex hat das auch gefallen“

Was auch immer Du mit Deiner Ex erlebt hast, und egal wie schön es war, Du solltest es niemals gegenüber Deiner Freundin erwähnen.

Wenn Du mit ihr z. B. in ein italienisches Restaurant gehst, dass Du und Deine Ex oft besucht haben, solltest Du keine Dinge sagen wie:

„Meiner Ex hat dieses Restaurant auch gefallen.“

ODER

„Meiner Ex hat hier die Lasagne so geschmeckt.“

Wahrscheinlich kommst Du mit ihr noch an einige Orte, wo Du auch mit Deiner Ex Zeit verbracht hast.

Erzähle dies nicht!

Denn es könnte verletzend für Deine Freundin sein, wenn sie merkt, dass Du immer noch an Deine Ex denkst.

Auch Bettgeschichten, die Du mit Deiner Ex erlebt hast, solltest Du für Dich behalten.

Satz Nr. 7: „Du bist dick geworden“

Auch wenn es wahr ist, kannst Du es ihr nicht sagen, da es ein sehr verletzender Satz ist.

Sie wird sich danach höchstwahrscheinlich schlecht fühlen und denken, dass Du sie nicht mehr magst.

Denke mal darüber nach, wie Du Dich fühlen würdest, wenn sie es zu Dir sagen würde.

Lasse sie entscheiden, wann der Zeitpunkt gekommen ist etwas dagegen zu unternehmen.

Irgendwann wird sie erkennen, dass es Zeit zum Abnehmen ist und dann tut sie es von sich aus, ohne das Du ihr weh tust.

Männer wurden schon wegen so einer Äußerung abserviert.

Mache daher keine negative Bemerkung über ihre Figur, sonst passiert Dir vielleicht das Gleiche.

Satz Nr. 8: „Warum hast Du Dich mit diesem Kerl unterhalten“

Nahezu jede Frau wünscht sich einen starken und selbstbewussten Mann an ihrer Seite.

Wenn Deine Freundin sieht oder merkt, dass Du unsicher bist, macht Dich das in ihren Augen unattraktiv.

Reagiere nicht eifersüchtig, wenn sie sich mit einem anderen Mann unterhält, den Du nicht kennst.

Vielleicht ist es ein guter Freund oder Arbeitskollege von ihr.

Frage sie nicht, warum sie sich mit diesem Mann unterhalten hat oder wer es war.

Wahrscheinlich wird sie es von sich aus erzählen.

Und falls nicht, musst Du ihr Vertrauen schenken, indem Du einfach nichts sagst.

Satz Nr. 9: „Mach das besser so“

Ein fataler Fehler den manch ein Mann begeht ist, die eigene Freundin in einem Moment zu kritisieren, wo es nicht angebracht ist.

Vielleicht will sie allein das Wohnzimmer neu streichen, einen Schrank zusammenbauen oder sonst was.

Egal, was es ist, sag ihr nicht, dass sie dies und jenes besser so und so machen soll.

Stattdessen biete ihr Deine Hilfe an, zwinge Dich aber nicht auf und akzeptiere, wenn sie keine Unterstützung will.

Satz Nr. 10: „Mein Fußballspiel ist mir wichtiger als Du“

Sage ihr nie, dass ein Fußballspiel für Dich wichtiger ist, als sie!

Selbst wenn es das UEFA-Champions-League-Finale ist und die Kumpels bei Dir zu Besuch sind, solltest Du die Klappe halten.

Kommt sie z. B. ins Wohnzimmer und sagt was zu Dir, dann mach nicht so, als ob Du keine Zeit hast.

Stattdessen lächle und versuche ihr zuzuhören.

Sofern Du bei Freunden zum Fußball gucken bist und sie Dich anruft, solltest Du das Gespräch entgegennehmen.

Ignoriere den Anruf bloß nicht, denn es könnte auch etwas Wichtiges sein.

Und wenn Du mit ihr sprichst, dann schaue nicht auf den Bildschirm, sondern konzentriere Dich auf das Telefongespräch, weil sie könnte Dich auch testen wollen und später fragen, worüber sie mit Dir gesprochen hat.

Darum höre aufmerksam zu!

Schlusswort

Willst Du eine starke Beziehung mit Deiner Freundin haben, darfst Du keine falschen Dinge zu ihr sagen.

Halte Dich einfach bei den Dingen zurück, die besser nicht ehrlich ausgesprochen werden sollten.

Wenn Du Dich daran hältst, trittst Du auch in kein Fettnäpfchen.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit:

Dir hat dieser Beitrag gefallen?
Dann teile ihn mit:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Oliver Scheiber

Hi, ich bin Oliver. Auf Ex-Restart teile ich Taktiken und Tipps rund um die Themen Ex zurück, Trennung und Beziehung.

Hi, ich bin Oliver.

Auf Ex-Restart teile ich Taktiken und Tipps rund um die Themen Ex zurück, Trennung und Beziehung.

Video enthüllt…

…wie Du das Herz einer Frau wirklich eroberst.

…wie Du das Herz einer Frau
wirklich eroberst.

Möchtest Du nach etwas suchen?